WhatsApp eigene Töne für Benachrichtigungen nutzen

Tim
29. Januar 2016
WhatsApp eigene Töne für Benachrichtigungen nutzen 1 Bewertung(5.00/5)

Wie ihr bei WhatsApp selbst Benachrichtigungs-Töne festlegen könnt, zeigen wir euch in diesem Praxistipp.

WhatsApp Töne für Benachrichtigungen ändern

Ihr müsst zum Dateimanager gelangen, um einen eigenen Benachrichtigungs-Ton fest zu legen. Dann geht ihr wie folgt vor:

  1. Wenn ihr WhatsApp geöffnet habt, geht ihr auf die 3 Punkte oben rechts und wählt dann Einstellungen.
  2. Geht danach auf „Benachrichtigungen“.
  3. Wählt dann „Benachrichtigungston“ aus.Unbenannt
  4. Wenn dann das Pop-Up-Fenster kommt, müsst ihr den Medienspeicher öffnen.
  5. Den gewünschten Klingelton könnt ihr euch dann auswählen. Ihr könnt Töne für Anrufe und das Erhalten von Nachrichten einstellen.